Fluchtberichte

Hier sind ein paar Berichte (Briefe) von 1945 geflüchteten Wangerinern:
 

  • Der letzte Zug” von Ursula Tesch (aufgeschrieben im Dezember 1986)

     
  • Brief von Frau Schörling an ihre Eltern Wilke (vom 22. November 1945)

     
  • Notiz von Rudolph Enge zur Flucht (aufgeschrieben am 24. September 1946)
[Startseite] [Aktuelles] [Heimatverein] [Chronik] [Gebäude] [Fotoschau] [Umgebung] [Gedichte] [Pommern] [Fluchtberichte] [Kontakte]
WebDesign: Kohls-Multimedia Bad Salzuflen

Diese Seite wird gesponsert von Kohls-Multimedia-Technik aus Bad Salzuflen

www.kohls-online.de

 Letzte Aktualisierung: 22.01.2021