Werl

der kleine widerspenstige Ortsteil
im Südwesten der Stadt Bad Salzuflen,

dessen Bewohner seit 1938 durch den “Autobahnzubringer”, die heutige Bundesstraße B 239, geteilt in “Dorf Werl” und “Grüner Sand” leben

und die es sich 1984 nicht gefallen ließen, dass ihr Dorf Werl durch einen Neubau der B 239 (mit 4 Spuren) noch einmal geteilt werden sollte.

Ortsschild

Werl ist ein Teil des Orteiles Werl-Aspe der Stadt Bad Salzuflen
im Kreis Lippe im Bundesland Nordrhein-Westfalen

[Home] [Aktuelles] [Rundgang] [Geschichte] [Die B 239] [Sonnenenergie] [Links]

Gesponsert und dem Dorf und seinen Bewohnern gewidnet von Harald Kohls © 2009

03 April, 2019 

Impressum:

Diese Seite wird gesponsert von Kohls-Multimedia-Technik

Herausgeber der Seite: Harald Kohls, Mühlenbrink 18, 32107 Bad Salzuflen